Datenschutzerklärung

Mit dem nachfolgenden Text möchte ich Sie über die Art, den Umfang und die Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten (nachfolgend kurz „Daten“) auf meiner Webseite unterrichten. Haben Sie darüber hinaus Fragen zum Datenschutz im Zusammenhang mit meinem Internetauftritt, so können Sie sich mit Ihrer Frage wenden an:

 

Gabriele Busam-Brestrich
Carl-Benz-Str. 5
68723 Schwetzingen

Deutschland
Telefon: 06202-13 95 85
E-Mail: gabriele@brestrich.com

Protokollierung des Seitenabrufes

Wenn Sie meine Webseite aufrufen, übermitteln Sie über Ihren Internetbrowser Daten an meinen Webserver. Dies ist eine technische Notwendigkeit zur Funktion des Webseitenabrufs mittels des Kommunikationsprotokolls im Internet (TCP/IP und HTTP). Folgende Daten werden während einer laufenden Kommunikationsverbindung zwischen Ihrem Internetbrowser und dem Server meiner Webseite aufgezeichnet (das sogenannte Logfile):

  • Datum und Uhrzeit der Anforderung
  • IP-Adresse des anfordernden Rechners
  • Name der angeforderten URL
  • Zugriffsstatusmeldung (Erfolg, Fehler, etc.)
  • verwendeter Webbrowser und verwendetes Betriebssystem (wie von Ihnen übermittelt)
  • die Seite, von der aus die URL angefordert wurde (Referrer URL, wenn vorhanden)
  • übertragene Datenmenge

Aus Gründen der technischen Sicherheit, insbesondere zur Erkennung und Abwehr von Angriffsversuchen auf den Webserver, werden diese Daten von meinem Betreiber des Webservers kurzzeitig gespeichert. Ein Rückschluss auf einzelne Personen ist mir anhand dieser Daten nicht möglich. Nach spätestens sieben Tagen werden die Daten durch Verkürzung der IP-Adresse anonymisiert, so dass es nicht mehr möglich ist, einen Bezug zu einer einzelnen Person herzustellen. Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken, gesetzlich oder durch Gerichtsentscheidung erforderlich sind, sind bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls von der Löschung ausgenommen.

In anonymisierter Form werden die Daten daneben zu statistischen Zwecken genutzt. Ein Abgleich mit anderen Datenbeständen oder eine Weitergabe an Dritte zu anderen Zwecken findet nicht statt.

Nutzung von Cookies

Auf meiner Webseite werden sogenannte Session-Cookies genutzt, welche für die technisch einwandfreie Funktion meiner Webseite notwendig sind. Session-Cookies haben eine für die Besuchszeit meiner Webseite begrenzte Lebensdauer, die spätestens mit dem Beenden Ihres Webbrowsers endet. Die Session-Cookies sind anonym, sie werden nicht mit einer personenbeziehbaren Information wie Anmeldung oder IP-Adresse verknüpft. Allgemein können Sie der Nutzung von Cookies und Session-Cookies durch entsprechende Konfiguration Ihres Internetbrowsers wiedersprechen. Dies kann die Funktionalität meiner Website einschränken.

Fremd-Cookies, Webtracking-Verfahren und andere Techniken zur Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens werden auf meiner Webseite nicht eingesetzt.

Weitere Erhebung und Verwendung

Personenbezogene Daten werden auf meiner Webseite nur in dem zuvor beschriebenen technisch notwenigen Umfang erhoben und verwendet. Es findet keine darüberhinausgehende Verarbeitung durch meine Webseite statt.

Soweit Sie sich über die Kontaktadresse an mich wenden und mir darin personenbezogene Daten mitteilen, werde ich Ihre personenbezogenen Daten allein zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage bzw. Beschwerde erheben, verarbeiten und nutzen. In dem Zusammenhang weise ich darauf hin, dass die unverschlüsselte Datenübertragung im Internet, wie die E-Mail-Kommunikation keinen Schutz der Vertraulichkeit und der Integrität besitzt.

Links zu Webseiten anderer Anbieter

Meine Webseite enthält Links zu Webseiten anderer Anbieter. Diese Webseiten unterliegen nicht meiner Kontrolle und können von meinen Datenschutzmaßnahmen abweichen.

Technische Umsetzung

Der Webserver für den Betrieb meiner Webseite wird technisch durch den Webhoster 1&1 Internet SE betrieben:

 

1&1 Internet SE
Elgendorfer Str. 57
56410 Montabaur
Deutschland