Neue Homöopathie nach Erich Körbler®
Die Sprache der Natur verstehen lernen
Bei dieser Therapieform handelt es sich um eine Informations- und Schwingungsmedizin, die Lebensumstände, Umwelteinflüsse und seelisches Befinden mit in die Behandlung einbezieht.
Es wird ein sogenannter Körbler-Status erstellt, dieser gibt Auskunft über das Energiegleichgewicht des betreffenden Menschen.
Zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte werden biophysikalisch wirksame Strichcodes (geometrische Zeichen) als Reiz am Meridiansystem (Energieleitbahnen des Körpers) gesetzt. Die Zeichen können zur Behebung körperlicher, emotionaler und mentaler Schwierigkeiten angewendet werden. So ist es möglich, energetische Defizite auszugleichen und Blockaden zu lösen.
Die neue Homöopathie nach Körbler ist äußerst vielfältig - sowohl diagnostisch als auch therapeutisch. Das Testen von Allergien und Unverträglichkeiten, sowie das Erkennen von Störfeldern in Form von Narben, Zähne, Elektrosmog ist ein wichtiger Bestandteil der Diagnose.
Energieförderndes wird durch das Testen mit der Einhandrute erkannt und unverträgliche Informationen werden in verträgliche Informationen "umgeschrieben". Die Wasserübertragung spielt dabei eine wichtige Rolle. Alle positiven Informationen lassen sich auf Wasser prägen. Mit Hilfe von Homöopathika, Baum- und Blütenessenzen, Farben, Töne, Edelsteinen, positive Affirmationen u.v.m. kann man die Wirkung noch verstärken.

Hier finden Sie mich

Carl-Benz-Str. 5
68723 Schwetzingen

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

06202 13 95 85

 

oder senden sie mir eine E-Mail

an

 

gabriele@brestrich.com