· ProImmun M Test – Analyse von Abwehrreaktionen gegen Lebensmittel

Das Immunsystem kann gegen Lebensmittel Abwehrreaktionen aufbauen (sogenannte Allergien). Diese Abwehrreaktionen können bis zu 72 Stunden nach der Nahrungsaufnahme auftreten. Der Körper bildet Abwehreiweiße und dies kann zu potentiellen Gesundheitsstörungen führen. Der ProImmun M Test hat zum Ziel, Klarheit über das eigene Abwehrverhalten zu verschaffen. Wenn die Essgewohnheiten nach dem Blutresultat verändert werden, findet das Immunsystem Zeit sich zu regenerieren.

· Mikronährstofftherapie


Der Mensch erkrankt oft, weil biochemische Störungen im Körper ablaufen, die nicht erkannt und korrigiert werden. Die Folge sind chronische Erkrankungen, Autoimmunerkrankungen, Stoffwechselerkrankungen oder allergische Erkrankungen. Auch medikamentöse Therapien mit Acetylsalicylsäure, Statinen (Fettsenker), Beta-Blockern, Säureblockern, Rheumamitteln, Fehlernährung und Stress lösen Vitamin und/oder Spurenelementdefizite aus. Es weisen sehr viele Patienten einen Mangel an B-Vitaminen, Zink, Selen, Omega 3 Fettsäuren, Kalium, Magnesium, Coenzym Q10 und Vitamin D (25OH) auf.
Die Versorgung mit Vitaminen, Mineralien, Aminosäuren unter laborkontrollierten Anwendungen kann hier Abhilfe schaffen. Hier soll ein Ausgleich der Defizite angestrebt werden.

Hier finden Sie mich

Carl-Benz-Str. 5
68723 Schwetzingen

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

06202 13 95 85

 

oder senden sie mir eine E-Mail

an

 

gabriele@brestrich.com